Deutsch · English
VANC 2.5D Fräsen
Flyer (german)
0.4 MB
Download

Mit dem Einstiegsmodul stellt VANC eine industrieerprobte, durchgängige und maschinenunabhängige Programmierlösung für die Technologien Drehen, Bohren und Fräsen zur Verfügung. 

KEY BENEFITS

  • Praxistauglichkeit durch die breite Industrieanwendung
  • Kosteneffektiver Einstieg mit abgesicherter Ausbaumöglichkeit
  • Beschleunigung Ihrer Produktion
  • Investitionssicherheit durch 40-jährige Kontinuität am CAM-Markt

GENERAL FEATURES

  • Unabhängig von vorhandenen CAD-Daten (Skizzen, 2D- und 3D-Daten)
  • Technologien Drehen, Bohren und Fräsen mit einem Modul abgedeckt
  • Einfache, schnelle und simulationstaugliche Werkzeugbeschreibung
  • Hochwertige Postprozessoren

ADDITIONAL FEATURES

  • Maschinennaher NC-Satz inklusive Ihrer gewohnten Zyklen
  • Hohe Variantentauglichkeit durch parametrische Programmerstellung
  • Einfache Erlernbarkeit
  • Die fertigungsnahe Betreuungsmannschaft sorgt für effektiven Hochlauf und Betreuung
ÜBERSICHT VANC 2.5D FRÄSEN

DREHEN

  • Unterstützung von Multitasking-Maschinen
  • Ausgabe gängiger Drehzyklen (Cycle 95, G71, G72)
  • Unterstützung von Reitstock, Lünette, Gegenspindel, schwenkbarer B-Achse (ATC)
  • Vollständige Maschinensimulation mit Kollisionsbetrachtung
  • Automatische Drehkonturerzeugung für komplexe, nicht rotationssymetrische Werkstücke wie Kurbelwellen

BOHREN

  • Automatische Bohrungserkennung
  • Durch die integrierte Makrotechnologie können Bohrungen hochautomatisiert und zeitsparend programmiert werden.
  • Neben der Unterstützung der Standard-Maschinenzyklen wie Bohren, Reiben, Ausdrehen, Gewindebohren, Gewindefräsen und Tieflochbohren können direkt im Programmiersystem eigene Zyklen hinterlegt werden.

FRÄSEN

  • Planfräsen
  • Konturfräsen
  • Taschenfräsen
  • Gravieren
  • Nutfräsen
  • Gewindefräsen


Video: 5-Achsen simultan Fräsen